Buch Sandra Polli Holstein + rumgeKREBSt

rumgeKREBSt

Du solltest dieses Buch lesen oder hören, wenn…

… du mehr über das Thema „Leben mit Krebs“ erfahren möchtest.
… du über das Leben, mit all seinen Fassetten, lachen möchtest.
… du auf ein Ratgeberbuch verzichten kannst.
… du dich gerne inspirieren lässt.
… du den Mut bekommen möchtest, dem Krebsscheißerchen in den Popo zu treten.

Ihr Leben läuft nach Plan – besser noch: Polli lebt ihre Träume. Als Mädchen vom Lande schafft sie es auf die Musicalbühne, trifft dort den Mann ihres Lebens und verliert ihn kurz darauf aus den Augen. 20 Jahre später: Polli ist verheiratet, beruflich erfolgreich, Mutter eines Sohnes und dann kommt der Tag, der alles verändert.  Ahnungslos für einen Checkup in der Klinik kommt sie nicht wieder nach Hause. Stattdessen erhält die quirlige Frau die Schockdiagnose Krebs. Von Anfang an erzählt sie ganz offen über ihre Erlebnisse, Gefühle, Therapie und den manchmal ziemlich verrückten Krankenhaus-, Behörden- und Versicherungswahnsinn. Immer mit einem zwinkernden Auge und ihrer großen Leidenschaft zum Leben. Begleite Polli auf ihrer Reise durch die Krebsachterbahnfahrt der Gefühle und nimm den ein oder anderen Geheimtipp mit in dein Leben. Denn es gibt ein Leben vor und mit etwas Glück auch nach dem Krebs. 

Hörbuch

rumgeKREBSt“ erschien bereits unter dem Titel „Das Lebensdingens“ als Hörbuch.

Polli hat das Hörbuch selbst eingesprochen und mit der Hörbuchmanufaktur Berlin produziert.

Phantasiereisen von Polli

Hörbuch: Fantasiereisen – träumen, entspannen & glücklich sein.

Polli hat die Fantasiereisen selbst geschrieben und von der Hörbuchmanufaktur Berlin produzieren lassen.

Kundenmeinungen

Nach diesem fürchterlichen Jahr, und da war der ganze Corona-Maskenball nur ein Klax dagegen, freue ich mich wirklich auf ein bisschen Aufmunterung und Information. Mein Freund erhielt im November die Diagnose Leukämie. Das ist ein schwerer Schlag, den man auch nur gestärkt und mit ganz viel positiver Energie begleiten kann.

Tina, 35 Jahre alt, Angestellte

Ein ehrliches aber zugleich erfrischendes Buch über die Krankheit Krebs. Auch für einen Angehörigen eines Betroffenen ist dieses Buch äußerst hilfreich und aufschlussreich. Absolut lesenswert.

Nadine G., ca. 40 J., ihre Mutter ist an Krebs erkrankt

Ich habe dein Buch zu Ende gehört. Echt unglaublich gut erzählt. An manchen Stellen habe ich sehr schmunzeln müssen. Ich freue mich, dass deine Geschichte so gut endet. Das Auf und Ab habe ich bei meiner Freundin auch miterlebt. Leider hat sie es nicht so gut überstanden… wann schreibst du dein nächstes Buch?

Babs, 40 Jahre alt, Mutter und Angestellte

%d Bloggern gefällt das: